Mood
Inhalt

Inhalt

Geschäftsstelle

Geschäftsführung:

Nadya Konrad
06131 9602-02
konrad@ljr-rlp.de

Sekretariat/Allgemeine Verwaltungsaufgaben

Kerstin Stutz
06131 9602-01
stutz@ljr-rlp.de

Finanzen/Buchhaltung/Jugendsammelwoche:

Petra Becker
06131 9602-05
becker@ljr-rlp.de

Antragsverfahren Bildungsmaßnahmen/Juleica:

Kerstin Dotzer
06131 9602-04
dotzer@ljr-rlp.de

Bildungsreferentin/Öffentlichkeitsarbeit:

Julia Mungenast
06131 9602-03
mungenast@ljr-rlp.de

Projekt Interkulturelle Öffnung der Jugendverbände:

Daniel Wicke
06131 9602-05
wicke@ljr-rlp.de

Geschäftsstelle
Landesjugendring
Rheinland-Pfalz
Raimundistraße 2
55118 Mainz
Telefon: 06131 960200
Telefax: 06131 960209
E-Mail: info@ljr-rlp.de

Die Geschäftsstelle koordiniert und organisiert die Arbeit des Landesjugendringes. Von dort werden die laufenden Geschäfte geführt und Projekte, Kampagnen und Aktionen umgesetzt. Die Geschäftsstelle unterstützt die Arbeit des Vorstands und ist zuständig für die Kommunikation sowohl nach innen als auch nach außen. Zur Zeit arbeiten dort 6 Mitarbeiter*innen in den Bereichen Geschäftsführung, Projektreferat und Verwaltung.

Landesjugendring Rheinland-Pfalz e. V.
Geschäftsstelle
Raimundistraße 2
55118 Mainz
Telefon: 06131 960200
Telefax: 06131 960209
E-Mail: info@ljr-rlp.de

Sie erreichen uns mit der Bahn:
Haltestelle Mainz Hauptbahnhof. Dann zu Fuß ca. 5 bis 10 Minuten, oder mit der Linie 68 (Biebrich/Schierstein) bis zur zweiten Haltestelle „Kaisertor“, dann zu Fuß ein paar Meter zurück (Richtung Christuskirche) ist rechts die Raimundistraße.

Mit dem Auto:
Von der A 60 Abfahrt Innenstadt/Saarstraße, in Richtung Innenstadt/HBF. Fahren Sie weiter Richtung Kaiserstraße. Auf der linken Seite sehen Sie die Christuskirche, hinter der Kirche links, dann die Kaiserstraße gerade überqueren und sie kommen direkt in die Raimundistraße. Bitte beachten Sie, dass es in der Raimundistraße wenig Parkmöglichkeiten gibt. Eine weitere Parkmöglichkeit finden Sie, wenn Sie die Kaiserstraße weiterfahren und am Ende rechts abbiegen, dann sehen sie linkerhand die Einfahrt zu einem Parkhaus.